Heimatliebe
Entdecke regionale Produkte aus Handwerk & Manufakturen, Spiele und vieles mehr 

Filter
ADAC StadtAtlas Rhein-Ruhr 1 : 20 000
ADAC StadtAtlanten: Schnelle und einfache Orientierung! Die ADAC StadtAtlanten mit der praktischen Spiralbindung sind die handliche Alternative zum Stadtplan. Übersichtlich gegliedert zeigen diese StadtAtlanten bis zu 578 Städte und Gemeinden eines dargestellten Großraums im Maßstab 1:20.000; die Stadtzentren werden in diesem Produkt im Maßstab 1:10.000 dargestellt. Der Citypilot®, die Stadtdurchfahrtskarte im Maßstab 1:100.000 macht es möglich, dass man sein Zielgebiet schnell und problemlos findet - ohne aufwändiges Blättern! Eine Ausflugskarte im Maßstab 1:200.000 zeigt die zahlreichen touristischen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung des abgebildeten Großraums. Sonderkarten sorgen schließlich für Informationen zu den lokalen Einrichtungen, wie Flughafen, Messe und öffentlicher Nahverkehr. Zusammen mit dem umfangreichen Straßenverzeichnis, den Postleitzahlen und den Kurzinformationen zu Städten und Gemeinden sind die ADAC StadtAtlanten wohl die zuverlässigsten Wegweiser, mit denen man gesuchten Ziele und Adressen schnell und zweifelsfrei auffindet.HerstellerMairdumont GmbH & Co. KGMediumKartoniert / BroschiertTitelzusatzBochum, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Krefeld, Mülheim a. d. R., Münster, Oberhausen. Insgesamt 74 Städte und Gemeinden. Citypläne und Verkehrslinienpläne, CityPilot und Ausflugskarten. GPS-genauSerieADAC StadtatlasADACADAC StadtAtlasInhalt TitelADAC Stadtatlas Rhein-Ruhr 1:20.000Erscheinungsdatum12.06.2018SpracheDeutschSeiten512Laenge18Hoehe18 mmBreite247EAN9783826413551Groesse2.5 x 29.8 x 24.5

24,99 €
Adolf Hitler
Die neue große Hitler-Biographie für unsere ZeitWer war Hitler wirklich? Dem Zeithistoriker und Publizisten Volker Ullrich gelingt es eindrucksvoll, hinter der öffentlichen Figur des »Führers« den Menschen sichtbar zu machen: mit seinen gewinnenden und abstoßenden Zügen, seinen Begabungen und Talenten, seinen Komplexen und mörderischen Antriebskräften. Neben der neuesten Literatur hat der Autor auch bislang unbekanntes Archivmaterial ausgewertet. So kann er dem bisherigen Hitler-Bild wichtige Facetten hinzufügen, etwa was Hitlers Privatleben, seine Beziehung zu Frauen und die Berghof-Gesellschaft betrifft. Von den Anfängen bis zum Höhepunkt seiner Macht 1939 vollzieht der erste Band den durchaus aufhaltsamen Aufstieg des Diktators nach. Eine glänzend erzählte Biographie, die Hitler nicht als Psychopathen zeigt, sondern als Meister der Verführung und Verstellung – und gerade dadurch die Abgründe seiner Persönlichkeit greifbar macht.Der zweite Band dieser großen Biographie erscheint im Oktober 2018. Er behandelt die Jahre des Untergangs von 1939 bis 1945: von der Entfesselung des Zweiten Weltkriegs bis zum apokalyptischen Finale 1945.»Eine faszinierende ... Parabel darüber, wie ... zufällige Umstände, ein skrupelloser einzelner Mensch und die bewusste Blindheit anderer ... zusammen die Welt in einen unvorstellbaren Albtraum führen können.« Michiko Kakutani, New York Times»Jeder, der sich über den Zustand der Demokratie Sorgen macht, sollte dieses Buch lesen.« Sir Richard Evans, The Nation»Eine so verstörende wie aufschlussreiche Lektüre – nicht nur über die Vergangenheit, sondern auch mit Blick auf die Gegenwart.« Christopher Browning, The New York Review of Books»Eine großartige Leistung – eindrucksvoll und reich an Erkenntnissen.« Nicholas Stargardt, The Literary ReviewHerstellerS. FISCHERMediumGebundenTitelzusatzDie Jahre des Aufstiegs 1889 - 1939 BiographieSerieAdolf Hitler. BiographieInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelAdolf HitlerErscheinungsdatum08.10.2013SpracheDeutschSeiten1088AutorVolker UllrichLaenge219.00 mmHoehe45.62 mmBreite154.00 mmEAN9783100860057Groesse4.5 x 22 x 15

38,00 €
Als Kohle noch Zukunft war
Der Bergbauwanderweg Muttental in Witten erinnert zusammen mit dem Museum Zeche Nachtigall an die Anfänge der Steinkohlengewinnung an der Ruhr. Er liegt in einem Erholungsgebiet, in dem die Besucher auf verhältnismäßig kleinem Raum zahlreiche Stolleneingänge und andere Bergbaurelikte entdecken können. An den Originalplätzen des frühen Bergbaus ist eine einzigartige Museumslandschaft entstanden, die Information und Entspannung gleichermaßen bietet. Hier treten die Steinkohle führenden Gesteinsschichten an die Erdoberfläche. Unsere Vorfahren konnten die Kohlenflöze leicht auffinden und in Gräben abbauen. Später folgten sie ihnen mit Schächten und Stollen in die Tiefe. So entstanden in dem Seitental der Ruhr viele kleine Zechen und ganz in der Nähe die große Tiefbauzeche Nachtigall. Dieses Buch berichtet von ihnen und den Problemen, die ihre Betreiber beim Abbau und Verkauf der Kohle hatten.Umfangreiches historisches und aktuelles Bildmaterial ergänzen den leicht verständlichen Text und machen den Band zu einem umfassenden und informativen Werk über die Wiege des Ruhrbergbaus.HerstellerKlartext-Verlagsges.MediumGebundenTitelzusatzBergbaugeschichte und Geologie des Muttentals und der Zeche NachtigallInhaltGebundenTitelAls Kohle noch Zukunft warErscheinungsdatum16.10.2017SpracheDeutschSeiten224AutorKoetter, GerhardLaenge246 mmHoehe20 mmBreite174 mmEAN9783837518443Groesse2.1 x 24.7 x 17.2

15,95 €
An der Biegung des Flusses
Wer in der Geschichte eines Flusses liest, versteht auch seine eigene Geschichte. Die erste Biografie der Werra lässt Thüringens zweitgrößtes Fließgewässer in all seinen Facetten aufleuchten. Über 120 Flusskilometer führt die Reise der Autorin entlang der Mittleren Werra - von Immelborn nach Großburschla - und nimmt die Leser*innen mit auf eine Wanderung, immer dicht entlang des Laufes, abseits der Wege und nicht selten durch eine beinahe unentdeckte, verborgene Wildnis. Sandra Blume verwebt packende, in der Ich-Perspektive geschriebene Wandererlebnisse und poesievolle Naturbeschreibungen mit Sachinformationen zu den unterschiedlichsten Themen - vom Salz, über Kieselsteine, Brücken, Grenzen, Burgen und Schiffe bis hin zu Fischen, Nixen und dem geheimnisvollen Element Wasser -, die in Verbindung mit dem Fluss Werra stehen. Der reich bebilderte und mit Zeichnungen der Autorin illustrierte Band ist ein Heimatbuch im besten Sinne - zum Schwelgen, Entdecken und Verstehen.HerstellerMitteldeutscher VerlagMediumGebundenTitelzusatzEin Buch über die WerraInhaltGebundenTitelAn der Biegung des FlussesErscheinungsdatum25.02.2023SpracheDeutschSeiten160AutorBlume, SandraLaenge273 mmHoehe18 mmBreite220 mmEAN9783963116681Groesse1.7 x 26.7 x 21.6

25,00 €
Archäologische Spuren zum Bergbau in Essen
"Bergbau" - ein Begriff, der genau wie "Stahl" untrennbar mit der Stadt verbunden ist und Essen Ende des 19. Jahrhunderts erst zu einer Großstadt werden ließ. Kaum bekannt ist jedoch, dass nicht erst vor gut 200 Jahren damit begonnen wurde, der Erde Steinkohle abzuringen. In Essen stammen die ältesten archäologischen Belege für ihre Verwendung aus dem 2.-4. Jahrhundert n. Christus. Viele Jahrhunderte früher hatte schon der Bergbau auf Metalle wie Kupfer, Silber oder Gold begonnen. Und bis in die Steinzeit reichen archäologische Zeugnisse zurück, die belegen, dass bereits im großen Stil Feuerstein in Bergwerken gewonnen und weit verhandelt wurde. Spuren solch frühen Austausches liegen auch aus Essen vor.HerstellerKlartext-Verlagsges.MediumKartoniert / BroschiertTitelzusatzVom Steinbeil bis zur GrubenlampeInhaltKartoniert / BroschiertTitelArchäologische Spuren zum Bergbau in EssenErscheinungsdatum15.02.2019SpracheDeutschSeiten152AutorHopp, DetlefLaenge241 mmHoehe12 mmBreite164 mmEAN9783837520705Groesse1.3 x 24 x 16.8

14,95 €
Architektur der Essener Plätze
Nach den erfolgreichen Bänden "Architektur in Essen 1900-1960" und "Architektur in Essen 1960-2013" beschreibt dieser Band nun die Freiräume der Stadt Essen. 50 Platzsituationen und 12 Parkanlagen repräsentieren die Planung der öffentlichen Flächen und deren Veränderungen. Ähnlich wie in den vorangegangenen Bänden, zeigt auch dieses Buch die Vielfältigkeit und die unterschiedlichen Qualitäten der städtischen Entwicklung. Einmal mehr treffen Geschichte und Gegenwart aufeinander. Ein Blick auf die bestehende Stadtstruktur in Verbindung mit einem neuen Naturbewusstsein soll den Leser zur kritischen Betrachtung anregen.HerstellerKlartext-Verlagsges.MediumKartoniert / BroschiertInhaltKartoniert / BroschiertTitelArchitektur der Essener PlätzeErscheinungsdatum10.10.2017SpracheDeutschSeiten196Laenge236 mmHoehe17 mmBreite170 mmEAN9783837517101Groesse1.8 x 23.5 x 16.5

17,95 €
Ausgießer "Für Echte Kumpel"
Unsere wiederverwendbaren Ausgießer garantieren, dass jeder kostbare Tropfen genau dort landet, wo er hingehört - nämlich in Ihrem Glas.Schluss mit dem Verschütten und Verschwenden! Diese Ausgießer wurden entwickelt, um ein sauberes und präzises Eingießen zu gewährleisten und Ihnen ein reibungsloses und genussvolles Erlebnis zu bieten. Mit diesen Ausgießern wird das Eingießen von Getränken zu einer mühelosen und präzisen Handlung. Genießen Sie Ihre Lieblingsgetränke ohne Kleckern oder Verschütten - jeder Schluck perfekt dosiert und direkt im Glas. Praktisch und effizient für ein unbeschwertes Genusserlebnis!

4,95 €
Bachs Welt
Johann Sebastian Bach kennt jeder. Aber dass er der Spross einer 150 Jahre alten Dynastie von Musikern war, ist kaum im Bewusstsein.Dieses Buch erzählt die Geschichte eines erstaunlichen Clans in einem Europa des Umbruchs, das geprägt war von Kriegen und Seuchen. Im 17. Jahrhundert wurde Musik ein Mittel gegen Elend und Tod, und die Bachs vor Bach beherrschten diese Kunst mit zunehmendem Genie. Volker Hagedorn verfolgt ihren Weg über Hochzeiten und Todesfälle, Notenblätter und Orgelbänke, bis schließlich der große Ausnahmekomponist in Erscheinung tritt. Zugleich schlägt das Buch den Bogen in die Gegenwart. Wie sieht es heute dort aus, wo die Bachs lebten und Johann Sebastian zum Wunderkind wurde? Hagedorn beschreibt die Arbeit der Forscher, für die unscheinbare Aktennotizen zu Leuchtspuren durchs Barock werden. Und er schildert einen der faszinierendsten Forschungskrimis der Musikgeschichte, der im zerbombten Berlin beginnt und an dessen Ende in der Ukraine das legendäre «Altbachische Archiv» auftaucht - eine Notensammlung der Bachs vor Bach, das Fundament von Johann Sebastians Genie.Hagedorns Buch entwirft ein farbenfrohes und facettenreiches Zeit- und Sittengemälde, das die Wurzeln des Musikers Bach erstaunlich lebendig werden lässt.HerstellerRowohlt BuchverlagMediumGebundenTitelzusatzDie Familiengeschichte eines GeniesInhaltEinband - fest (Hardcover)TitelBachs WeltErscheinungsdatum22.04.2016SpracheDeutschSeiten416AutorVolker HagedornLaenge220.00 mmHoehe33.13 mmBreite150.00 mmEAN9783498028176Groesse3.2 x 22 x 14.8

24,95 €
Baedeker Reiseführer Deutschland
Ob Städtetrip, Wellness- oder Aktivurlaub - wer Urlaub in Deutschland macht, hat von allem etwas. In unserem Reiseführer Deutschland zeigen wir Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten: Übersichtlich von A - Z nehmen wir Sie mit nach Hamburg, Berlin, Köln, Nürnberg oder Bremen, bringen Sie auf Nord- und Ostseeinseln wie Sylt oder Rügen und mitten in die Natur in den Bayerischen Wald oder zur Mecklenburgischen Seenplatte. Sechs Tourenvorschläge führen Sie entlang der Berge vorbei am Schloss Neuschwanstein oder dem Königssee in Bayern und auf der Sächsischen Silberstraße bis nach Dresden. Für alle Naturliebhaber ist von dort auch ein Abstecher in die Sächsische Schweiz lohnenswert. Im Norden geht es weiter auf der Deutschen Alleenstraße und durch Ostfriesland. Wer lieber im Süden bleibt, wählt die Tour durch den Schwarzwald - perfekt geeignet für einen Wanderurlaub in Deutschland. Und wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, macht am Bodensee Urlaub und umrundet diesen. Unsere Reisetipps verraten, wie Ihre Rundreise durch Deutschland einfach unvergesslich wird. Unser Reiseführer Deutschland ist der perfekte Begleiter für zuhause und unterwegs! Und all das in 6 Kapiteln inklusive: Wissenswertes über Deutschland und die facettenreichen Ausflugsziele des Landes Gliederung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von A bis Z, kompetente Sterne-Bewertung der Top-Ziele, übersichtliche Infografiken und spannende 3D-Darstellungen Spannende Tourenvorschläge - Deutschland in sechs verschiedenen Touren entspannt entdecken Erleben & Genießen in Deutschland - Empfehlungen unserer Autoren zu Hotels, Restaurants, Shopping und Entspannung Fundierte Expertentipps zum Staunen, Durchatmen und Spaß haben sowie für ganz besondere Erlebnisse, die einfach nicht für Geld zu bekommen sind Magische Momente für einen einzigartigen Urlaub in Deutschland - Kommen Sie zur rechten Zeit an den richtigen Ort und erleben Sie Unvergessliches Spannende Hintergrundinfos zur Geschichte von Deutschland, zu Landschaft und Klima, Wirtschaft und Kultur, zu seinen Menschen und deren Alltag Servicekapitel mit praktischen Informationen zur Urlaubsplanung, für die Vorbereitung der Reise und Wissenswertes vor Ort Dieser Reiseführer ist perfekt für Sie geeignet, wenn Sie ... ... sich einen Reiseführer mit einem hohen Maß an Urlaubsinspiration wünschen ... sich vor Ihrer Reise umfassend über Land und Leute informieren möchten ... Wert auf Kultur und Natur legen ... auf der Suche nach außergewöhnlichen Momenten sind ... Deutschland durch die kenntnisreichen Tipps unserer Experten entdecken möchten ... sich einen durchdachten Reiseführer für unterwegs und zuhause wünschen HerstellerMairdumont GmbH & Co. KGMediumKartoniert / BroschiertTitelzusatzmit praktischer Karte EASY ZIPSerieBaedeker ReiseführerInhalt TitelBaedeker Reiseführer DeutschlandErscheinungsdatum03.08.2021SpracheDeutschSeiten1100Laenge37Hoehe37 mmBreite125EAN9783829718875Groesse3.6 x 19.5 x 12.6

28,95 €
Baedeker Reiseführer Thüringen
Deutschlands grüne MitteDer Baedeker Thüringen begleitet zu einzigartigen Kulturschätzen und in ein Naturparadies: auf engem Raum bietet das sympathische Bundesland eine große Bandbreite, an der die Seele sich bereichern kann.Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Wissenswertem über die Region, mit Fakten, Geschichte, Alltag, Kunst und Kultur und seinen Menschen. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese und viele andere Fragen, gibt das Kapitel "Erleben und Genießen". Entdecken Sie Thüringen unterwegs: Drei spannende Touren, von denen eine auch mit der Bahn möglich ist, bringen Sie mit den eindrucksvollsten Ecken der Mitte Deutschlands in Kontakt. Natürlich stehen Weimar und Erfurt auf dem Programm, der Thüringer Wald und der Norden. Orte, an denen man nicht einfach vorbeigehen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A-Z ausführlich beschrieben.Infografiken zeigen u.a. Thüringen auf einen Blick, Bauhaus undPräzision aus Jena. Einzigartige 3D-Darstellungen geben anschauliche Einblicke in ausgewählte Bauwerke wie die Wartburg in Eisenach, die Krämerbrücke in Erfurt und das Deutsche Nationaltheater in Weimar.Die Baedeker-Tipps verraten, wo man im Weimar bei einer Tasse Kaffee eine verdiente und ruhige Pause einlegen kann, wo Steine im Verborgenen blühen, Rituale aus grauer Vorzeit zelebriert werden, und wie man mit der Straßenbahn mitten in den Wald fahren kann.HerstellerMairdumont GmbH & Co. KGMediumKartoniert / BroschiertTitelzusatzmit praktischer Karte EASY ZIPSerieBaedeker ReiseführerInhalt TitelBaedeker Reiseführer ThüringenErscheinungsdatum09.03.2022SpracheDeutschSeiten346AutorDina StahnLaenge21Hoehe21 mmBreite125EAN9783829718929Groesse2 x 19.5 x 12.5

22,95 €
Bahnradeln im Ruhrgebiet
Radtouren auf stillgelegten Bahntrassen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Das hat praktische Gründe, weil die Trassen meist abseits vom Autoverkehr verlaufen, keine steilen Anstiege aufweisen und deshalb vor allem für Genussradler, Familien und Kinder perfekt geeignet sind.Darüber hinaus geben sie gerade im Ruhrgebiet auf charmante Weise den Blick frei auf eine interessante Kultur- und Industriegeschichte, indem sie ungewohnte Aussichten auf Hochöfen, Gasometer, Fördertürme oder Zechensiedlungen bieten und so an die industrielle Vergangenheit des Ruhrgebiets erinnern.Zudem sind die ehemaligen Bahndämme auch ein Naturerlebnis. Denn dort, wo ehemals mit Kohle und Koks beladene Züge an gigantischen Industrieanlagen vorbeidampften, wächst heute unberührte Natur. Das reich bebilderte Buch präsentiert die schönsten Trassenwege, erläutert die Sehenswürdigkeiten und gibt Tipps für attraktive Abstecher und gastronomische Angebote entlang der Strecken.Für die sechste Auflage aktualisierte Stefan Höpel alle Touren.HerstellerKlartext-Verlagsges.MediumKartoniert / BroschiertTitelzusatzAuf 12 Radtouren stillgelegte Eisenbahnstrecken zwischen Lippe und Ruhr erkundenInhaltKartoniert / BroschiertTitelBahnradeln im RuhrgebietErscheinungsdatum01.10.2021SpracheDeutschSeiten104AutorHöpel, StefanLaenge210 mmHoehe10 mmBreite204 mmEAN9783837524734Groesse0.8 x 21.5 x 21

16,95 €
Bauhaus
In einem kurzen Zeitraum von nur vierzehn Jahren zwischen den beiden Weltkriegen veränderte die deutsche Kunst- und Gestaltungsschule Bauhaus das Antlitz der Moderne. Mit utopischen Idealen für die Zukunft entwickelte sie eine bahnbrechende Fusion aus Kunst, Handwerk und Technik, die sie quer durch alle gestalterischen Medien und Methoden umsetzte, vom Film bis zum Theater, von der Bildhauerei bis zur Töpferei. Dieses Referenzwerk entstand in Zusammenarbeit mit dem Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung in Berlin, der weltgrößten Sammlung zur Geschichte des Bauhauses. Über 250 neue Fotografien, Schriften, Studien, Skizzen, Pläne und Modelle dokumentieren nicht nur die realisierten Arbeiten, sie lassen auch den Geist von Bauhaus wieder lebendig werden. Von zwanglosen Aufnahmen beim Gruppenturnen bis zu Zeichnungen aus dem Unterricht von Paul Klee, von ausführlichen Bauplänen bis zu einem schnittigen Aschenbecher von Marianne Brandt - sie alle sind Zeugnisse einer idealistischen Kreativgemeinschaft, die entschlossen war, Gestaltung völlig neu zu denken und eine bessere Zukunft für moderne Menschen zu formen. Das Buch zeigt Bauhaus nicht nur als bahnbrechende Bewegung des Modernismus, sondern auch als Musterbeispiel einer Kunsterziehung, in der schöpferischer Ausdruck und zukunftsweisende Einfälle zu Produkten führten, die schön und funktional zugleich waren. Diese handliche Ausgabe stellt Künstler wie Josef Albers, Marianne Brandt, Walter Gropius, Gertrud Grunow, Paul Klee, Ludwig Mies van der Rohe, Lilly Reich und viele andere vor. HerstellerTaschen VerlagMediumGebundenTitelzusatzBibliotheca UniversalisSerieBibliotheca UniversalisInhaltGebundenTitelBauhaus. Aktualisierte AusgabeErscheinungsdatum11.01.2019SpracheDeutschSeiten552AutorDroste, MagdalenaLaenge203 mmHoehe45 mmBreite149 mmEAN9783836565516Groesse4 x 20.3 x 15

20,00 €
Baumwollbeutel "Doppelbock Glück auf"
Ein absoluter Hingucker ist dieser Beutel mit dem Motiv Doppelbock, dem klassischen Symbol für die Bergbautradition an der Ruhr. Für echte Ruhrpottler oder die es werden wollen.    

6,95 €
Baumwollbeutel "Woanders is auch scheisse"
Ein Muss für alle Ruhrpott-Freunde. Egal, ob im Supermarkt, auf Reisen oder im Alltag - dieser Beutel wird garantiert für Aufsehen sorgen und ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen zaubern. Dieser Baumwoll-Beutel mit Ruhrpott Charme ist aus der Frank Goosen Edition.

7,95 €
Bergbau für Klugscheißer
Wer aus dem Ruhrgebiet kommt, lernt bereits in der Schule einiges über die Geschichte des Bergbaus. Aber kennen Sie schon die moderne Version des Steigerlieds und wissen, was es mit dem magischen Dreieck des Bergbaus und der Bergmannskuh auf sich hat? Wie kommen die Zechen eigentlich zu Namen wie Mitgottgewagt und Unvermuthetglück? Und was genau bekam man eigentlich geliefert, wenn man einen Ruf vernahm wie "Mama, der Mann mit dem Koks ist da!"?Dietmar Bleidick nimmt Sie mit auf die Reise durch die spannende Geschichte des Bergbaus im Ruhrgebiet unter und über Tage. Er erklärt, wo ein Bergmann sich seiner Notdurft entledigte, was matte Wetter sind und wer als Grubenfürst oder Schlotbaron bezeichnet wurde. Erfahren Sie alles über die harte Arbeit als Bergarbeiter, den ersten Massenstreik des Ruhrbergbaus sowie über die Schutzpatronin der Bergleute, die Heilige Barbara.HerstellerKlartext-Verlagsges.MediumKartoniert / BroschiertTitelzusatzPopuläre Irrtümer und andere WahrheitenSerieFür KlugscheißerIrrtümer und WahrheitenInhaltKartoniert / BroschiertTitelBergbauErscheinungsdatum28.04.2021SpracheDeutschSeiten104AutorBleidick, DietmarLaenge200 mmHoehe10 mmBreite130 mmEAN9783837523133Groesse0.9 x 20 x 13

14,95 €
Bergbau und Umsiedlungen im Mitteldeutschen Braunkohlenrevier
Bergbau und Umsiedlungen im Mitteldeutschen Braunkohlenrevier - mit diesem Titel erscheint erstmals ein Kompendium, das einem durchaus schwierigen Kapitel unserer Regionalgeschichte gewidmet ist. Seit 1925 gingen im Raum zwischen Gräfenhainichen, Bitterfeld, Delitzsch, Leipzig, Borna, Altenburg, Zeitz, dem Geiseltal, Halle und Nachterstedt insgesamt 140 Ortslagen ganz oder teilweise verloren, wovon rund 53.000 Menschen betroffen waren. Mit dem nunmehr anstehenden Strukturwandel und dem Ausstieg aus der Braunkohlenverstromung hierzulande bis 2035 ist es Zeit für eine »abschließende Bilanz«. Das Buch geht von einer Einführung aus, die den Bogen von der Raumordnung über die Siedlungsentwicklung im Wandel der Zeiten bis zur Sozialverträglichkeit spannt und dabei auch Exkurse ins Rheinland, in die Lausitz, nach Helmstedt und in die Oberpfalz beinhaltet. Daran schließen sich die auf umfangreiches Karten- und Bildmaterial gestützten Detaildarstellungen zu den Tagebauentwicklungen und zu den »Verlorenen Orten« an. Ergänzt werden diese durch »Themenspecials«, deren Bandbreite von Zeitzeugeninterviews über Analysen historischer Dokumente bis zu »Denkwürdigkeiten« vor Ort reicht. Herausgeber ist die Kulturstiftung Hohenmölsen, die selbst auf die 1998 abgeschlossene Umsiedlung der Gemeinde Großgrimma zurückgeht. Prof. Dr. Andreas Berkner als langjähriger Kenner der Bergbau- und Landschaftsentwicklung im Revier übernahm die Schriftleitung und damit die Koordination in einem umfassenden Netzwerk engagierter Heimatforscher, Betroffener, Bergleute und Wissenschaftler.HerstellerSax-Verlag BeuchaMediumGebundenInhaltGebundenTitelBergbau und Umsiedlungen im Mitteldeutschen BraunkohlenrevierErscheinungsdatum25.03.2022SpracheDeutschSeiten528Laenge286 mmHoehe47 mmBreite252 mmEAN9783867292665Groesse4.8 x 28.8 x 25.4

49,80 €
Beyond Emscher. Fotografische Positionen aus der Gegenwart
In den architektonisch beeindruckenden Ebenen der Mischanlage präsentiert der Katalog zeitgenössische Fotografien der Emscherregion. Die Aufnahmen aus den Jahren 2016 bis 2021 dokumentieren in 16 künstlerischen Positionen das soziale Leben, die Landschaft und die Architektur im nördlichen Ruhrgebiet. Die Bilder zeigen dabei nicht die baulichen Maßnahmen,sondern Motive jenseits des Flusses - "Beyond Emscher" - und beziehen sich auf ökologische, soziale, topografische und urbane Aspekte der Geschichte der Emscher. "Beyond Emscher" ist Teil eines Programmschwerpunkts, mit dem die Stiftung Zollverein, das Ruhr Museum und die Emschergenossenschaft 2022 den vollendeten Emscher-Umbau würdigen. Mit der vor rund 30 Jahren begonnenen Restaurierung wird ein Zeichen für das postindustrielle Ruhrgebiet, für Artenvielfalt, Umwelt- und Hochwasserschutz gesetzt.HerstellerWienand VerlagMediumGebundenTitelzusatzKatalog zur Ausstellung im Ruhr Museum Zeche Zollverein 2022InhaltGebundenTitelBeyond Emscher. Fotografische Positionen aus der GegenwartErscheinungsdatum04.05.2022SpracheDeutschSeiten304AutorGrütter, Heinrich-TheodorLaenge305 mmHoehe27 mmBreite247 mmEAN9783868327069

29,80 €
Bild "Arena auf Schalke"
Größe: 40 x 120cm | Material-Auswahl: Leinwand
Die Veltins-Arena, ursprünglich und bei UEFA-Wettbewerben noch Arena Auf Schalke, ist die Heimspielstätte des FC Schalke 04. Als Multifunktionsstadion mit schließbarem Dach und verschiebbarem Spielfeldrasen dient die Arena auch als Austragungsort für Konzerte, Opernaufführungen und einen regelmäßig stattfindenden Biathlonwettbewerb. Egal ob als Dekoration für das eigene Heim oder als Geschenk für einen Schalke-Fan, das "Bild Arena auf Schalke" ist ein Must-Have für jeden Fan.

99,99 €
Bild "Unser Niederrhein" von Jacques Tilly
Größe: 60 x 40 cm | Material-Auswahl: Leinwand
Das Bild "Unser Niederrhein" von Jacques Tilly ist ein beeindruckendes Kunstwerk, das die Schönheit und Vielfalt der Region Niederrhein einfängt. Es zeigt zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Persönlichkeiten und Merkmale des Niederrheins und seiner Städte. Das  Bild besticht vor allem durch viele kleine, liebevolle Details. Jeder Blick offenbart neue Einzelheiten.

79,95 €
Bild "Unser Ruhrpott" von Jacques Tilly
Größe: 120 x 80 cm | Material-Auswahl: Leinwand
Das Bild "Unser Ruhrpott" von Jacques Tilly ist eine beeindruckende Darstellung des Ruhrgebiets, die die einzigartige Atmosphäre und Kultur dieser Region einfängt. Jacques Tilly, der seit seinem Studium an der Folkwang Hochschule in Essen dem Ruhrgebiet eng verbunden ist hat nun auch die Freunde kleinerer Formate mit diesem Bild bedacht.  Im unverkennbaren, liebevollen und humorvollen Tilly-Stil werden im Bild die Sehenswürdigkeiten des Ruhrgebiets zu einem  Ganzen zusammengefügt.

Varianten ab 79,95 €
199,95 €
Bild Bergbaumuseum Bochum
Größe: 30 x 30 cm | Material-Auswahl: Leinwand
Das Bild stellt in einzigartiger Weise die Geschichte des Bergbaus in Bochum dar.Das Museum ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt und bietet einen spannenden Einblick in die Welt des Bergbaus.

29,99 €
Bild Bochum Collage 7
Größe: 30 x 60cm | Material-Auswahl: Leinwand
Diese Collage erzählt die Geschichte Bochums und zeigt die verschiedenen Facetten von historischen Gebäuden und Denkmälern bis hin zu modernen Architekturen. Ein Kunstwerk für zu Hause oder auch als ein Geschenk für alle die, die eine Verbindung zu dieser wundervollen Stadt haben.

49,99 €
Bild Das Geleucht
Größe: 30 x 45cm | Material-Auswahl: Leinwand
Seit 2007 steht diese ganz besondere Landmarke auf einer der höchsten Halden im Revier - an der Zeche Rheinpreußen in Moers.Mit kräftigen Farben wird das Bergbau-Denkmal auf diesem Bild wunderbar in Szene gesetzt.

39,00 €
Bild Halde Haniel
Größe: 30 x 60cm | Material-Auswahl: Leinwand
Die Halde Haniel in Bottrop ist eine der höchsten Halden des Ruhrgebiets. Eine ehemalige Kohlehalde, die zu einem beeindruckenden Landschaftspark umgestaltet wurde. Das "Bild Halde Haniel" ist nicht nur ein ästhetisches Kunstwerk, sondern auch ein Symbol für den Wandel und die Schönheit der Natur.

49,99 €