Kostenlose Lieferung versandkostenfrei ab 90 EUR

Saatgut-Box POTTpourri - 7 alte Gemüsesorten aus Omas Garten

24,95 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-3 Tage

Produktnummer: VB230201
Produktinformationen "Saatgut-Box POTTpourri - 7 alte Gemüsesorten aus Omas Garten"

Nur bei uns erhältlich!

Die Saatgut-Box "POTTpourri" ist eine einzigartige Sammlung von alten Gemüsesorten, die direkt aus Omas Garten stammen. Diese Box ist perfekt für alle, die gerne ihr eigenes Gemüse anbauen und dabei auf traditionelle Sorten zurückgreifen möchten.

7 naturbelassene Premium-Saatgutsorten für den Eigenanbau - 

alte Gemüsesorten, die es wieder neu zu entdecken gilt.

Auch eine prima Geschenkidee!

 

Region : Ruhrgebiet
Produkttyp: Saatgut
Details
Die Box beinhaltet diese 7 alten Gemüsesorten: 
  • Dunkelblutrote Zwiebel 
  • Dicke Bohne Vroma 
  • Buschbohne Maxi 
  • Grünkohl Grüner Krauser 
  • Rotkohl Schwarzkopf 
  • Mairübe 
  • Buchweizen

Dunkelrote Braunschweiger/Dunkelrote Zwiebel 
Ist eine qualitativ hochwertige dunkelrote, mittelgroße Zwiebel mit sehr guter Lagerfähigkeit, welche flachrund bis rund wächst. Gute Ertragsleistung. Aussaat: von Anfang März bis Mitte April. Reihenabstand ca. 25cm, Aussaattiefe 2 cm.

Dicke Bohne Vroma 
Frühreife, braunkochende Selektion. Aussat: kann schon Anfang März gesät werden, übersteht leichte Frühjahrsfröste

Buschbohne Maxi 
Aufrechter Wuchs mit über dem Laub hängenden 18- 20 cm langen, runden Hülsen. Die frei hängenden Hülsen sind fadenlos, bleiben lange zart und lassen sich leicht pflücken. Maxi ist eine sehr frühe Sorte und bringt einen hohen Ertrag. Besonders keimfreudig. Kornfarbe hellbeige. Aussaat: Ab Mitte Mai bis Ende Juni. Reihenabstand ca. 40 - 50 cm, in der Reihe ca. alle 25 cm eine Saatstelle mit 3 - 5 Bohnen. Auch in der Reihe mit ca. 5 cm Abstand je 1 Korn möglich. Saattiefe ca. 3 - 5 cm. Bewässerung ist nach der Blüte und während der Hülsenbildung wichtig.

Grünkohl Grüner Krauser 
Er ist eines der beliebtesten Wintergemüse Norddeutschlands. Der Geschmack wird durch Frosteinwirkung verbessert, da der Frost Stärke in Zucker umwandelt. Aussaat: Frühsaaten Februar - März ins Frühbeet oder Aussaatgefäße. Direktsaat ins Freiland ab Ende März bis Mitte Juni.

Rotkohl Schwarzkopf 
Aussaat: März bis April. Pflanzung im Mai, Abstand 60 x 60 cm. Standort: Sonne bis Halbschatten. Benötigt als Starkzehrer nährstoff- und humusreiche Böden. Ernte: September bis Oktober

Mairübe Polar F1 
Jahrelang fast vergessen, ist der Anbau von Mairüben heute wieder "in". Aussaat: von April bis Juli. Mehrere Anbausätze und Ernten im Jahr sind möglich. Schmeckt wie ein würziges Radieschen und wird auch ähnlich angebaut, nur in einem größeren Abstand. Die Ernte erfolgt schon nach wenigen Wochen, wenn die weißen, runden Rübchen eine Durchmesser von 4 - 6 cm haben. Man kann sie aber auch größer werden lassen und dann wie einen Kohlrabi verzehren. Für den ganzen Sommer geeignete Spitzensorte. Sehr vielseitig: Verwendung wie ein Radieschen oder ein Kohlrabi.

Buchweizen 
Sehr gut geeignet als Gründungspflanze für den Gemüsegarten. Wurzelt tief und bringt viel Sauerstoff in den Boden. Ideal auch als Mischung mit Phacelia. Mit keiner Gemüseart verwandt. Schnell wachsend - nicht winterhart. Aussaat: April - August

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.